Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 23. September 2020 19:00–21:15 Uhr

Kursnummer 202-10301
Dozent Roland Huchler
Datum Mittwoch, 23.09.2020 19:00–21:15 Uhr
Gebühr 18,50 EUR
Ort

88361 Altshausen, Hindenburgstraße 3, vhs im Alten Rathaus, Seminarraum 1
Hindenburgstraße 3
88361 Altshausen
Raum 1

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Notwendigkeit einer Vorsorgeregelung tritt oft schneller ein als erwartet - durch Unfall, Schlaganfall oder Krankheit. Ohne Vorsorgevollmacht (einschließlich Betreuungsvollmacht) muss in einem langwierigen gerichtlichen Verfahren ein unter Umständen familienfremder Betreuer bestellt werden. Angehörige sind ohne Vollmacht außer Stande, den Betroffenen zu vertreten. Ohne Patientenverfügung sind die Ärzte gehalten, sämtliche lebenserhaltenden Maßnahmen zu treffen. Das Seminar soll die Möglichkeiten aufzeigen, durch die Ihre Vorstellungen und Wünsche Beachtung finden.
Der Dozent ist Rechtsanwalt mit einem großen Erfahrungsschatz in diesem Bereich. Sie erhalten einen Überblick zu diesem Thema, eine Einzelberatung ist nicht möglich.

Hinweise:

Die Kosten einer Vorsorgemappe von 2,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.


nach oben
 

Volkshochschule Oberschwaben

Geschäftsstelle Aulendorf

Rathaus/Schloss,
Hauptstraße 35
88326 Aulendorf

E-Mail & Internet

info@vhs-oberschwaben.de

Telefon & Fax

Telefon: 07525/923934-0
Fax: 07525/92393490

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG