Betriebsbesichtigung in Aulendorf "Die Zieglerschen - Neuland Werkstätten"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 28. Mai 2020 15:00–17:15 Uhr

Kursnummer H10109E
Dozent Walter Schieß
Datum Donnerstag, 28.05.2020 15:00–17:15 Uhr
Gebühr Die Teilnahme ist kostenfrei.
Ort 88326 Aulendorf, Auf der Steige 60, Die Zieglerschen

Kurs weiterempfehlen


Gezeigt werden die Neulandwerkstätten, betrieben von den Zieglerschen in Aulendorf. Eine moderne und zeitgemäße Fertigung unter Berücksichtigung der Inklusion auf ca. 900 m² Produktionsfläche.
Dort arbeiten Menschen mit Behinderung zusammen mit Mitarbeitern der Firma Hügler, einem mittelständischen Unternehmen aus Aulendorf. Diese Art von Kooperation ist in Baden-Württemberg bisher einmalig. Die Fertigungsbereiche sind unterteilt in Kabelkonfektionierung, Zerspanung (konventionell und CNC-Drehen/CNC-Fräsen) und in einen Montagebereich.
Außerdem können alle Mitarbeiter und auch externe Gäste in dem öffentlichen Speisesaal ihr Mittagessen einnehmen, welches nach dem Cook&Chill-Verfahren in der Großküche der Zieglerschen in Zussdorf zubereitet wird.

Hinweise:

Treffpunkt: Speisesaal der Zieglerschen Werkstätten
Anmeldeschluss: 21.05.2020


nach oben
 

Volkshochschule Oberschwaben

Geschäftsstelle Aulendorf

Rathaus/Schloss,
Hauptstraße 35
88326 Aulendorf

E-Mail & Internet

info@vhs-oberschwaben.de

Telefon & Fax

Telefon: 07525/923934-0
Fax: 07525/92393490

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG