Der Mai ist gekommen - Lieder, Geschichten und Gedichte unter den Klosterarkaden

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Sonntag, 16. Mai 2021 16:00–18:30 Uhr

Kursnummer 211-20805E
Dozent Michael Skuppin
Datum Sonntag, 16.05.2021 16:00–18:30 Uhr
Gebühr 19,00 EUR
Ort

88427 Bad Schussenried, Neues Kloster 1, Klosterarkaden
Neues Kloster 1
88427 Bad Schussenried

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Schon seit Alters her hat er für uns Menschen eine besondere Bedeutung - der Monat Mai!
Ob wir in der Walpurgisnacht in ihn hinein feiern, der Angebeteten einen "Maien" stecken, oder in der Dorf- oder Stadtmitte einen prächtigen Maibaum aufstellen, ob wir am 1. Mai, dem Tag der Arbeit, zur Demo gehen oder an den Maisonntagen zur Maiandacht - der Mai bringt ein vielfältiges Angebot an besonderen Terminen mit sich. Am zweiten Sonntag im Mai feiert man bei uns Muttertag, und nach den Eisheiligen Mitte Mai sind nach alter Überlieferung die jetzt so üppig blühenden Pflanzen vor Frost sicher, und man kann die Zimmerpflanzen raus stellen und mit der Gartenarbeit beginnen
Warum also nicht einmal dem Mai eine Veranstaltung widmen, ihn zum Thema machen und nachgucken, welchen Niederschlag er in Texten und Liedern gefunden hat - und das am besten draußen in der Natur, um ihm, dem "Blumenmond" - wie er auch genannt wird - ganz nahe zu sein. Und sollte er uns mit einem "Maienregen" überraschen und wir nicht im nächsten Jahr wachsen wollen - unter den prächtigen Arkaden hinterm Kloster in Bad Schussenried sind wir draußen und bleiben trocken.


nach oben
 

Volkshochschule Oberschwaben

Geschäftsstelle Aulendorf

Rathaus/Schloss,
Hauptstraße 35
88326 Aulendorf

E-Mail & Internet

info@vhs-oberschwaben.de

Telefon & Fax

Telefon: 07525/923934-0
Fax: 07525/92393490

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG