Exkursion zur Biogasanlage und zu den Schweinen auf Stroh beim Poppenmaier-Hof in Zollenreute

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 19. September 2020 10:00–12:30 Uhr

Kursnummer 202-10103E
Dozentin Martina Keller
Datum Samstag, 19.09.2020 10:00–12:30 Uhr
Gebühr 5,00 EUR
Ort 88326 Aulendorf-Zollenreute, Poppenmaier 2

Kurs weiterempfehlen


Wir besuchen den Poppenmaier-Hof in Aulendorf-Zollenreute, der neben einer Biogasanlage vor allem auch durch die artgerechte Haltung von Schweinen ein interessantes Ziel für eine Exkursion ist. Der Hof wird vom 32-jährigen Cornelius Strasser und seiner Familie geführt, der im Gegensatz zu vielen seiner Altersgenossen eine Perspektive in der Landwirtschaft sieht. Er führt damit auch eine Tradition fort. Bereits seit 1710 hält die Familie auf dem Poppenmaier-Hof in Aulendorf Tiere und baut Getreide an. Der Großvater von Cornelius hatte noch Milchkühe, Vater Benno stellte 1983 dann auf Schweinehaltung um. Der junge Landwirt hat seither Einiges umgekrempelt. 2016 stellte er nach größeren Umbaumaßnahmen von konventioneller Schweinehaltung auf die Haltungsbedingungen der Tierschutzmarke Hofglück um. Rund 330 Schweine hält er seitdem auf Stroh.
Erwachsene 5,00 €, Kinder 3,00 €.

Hinweise:

Keine Gebührenermäßigung möglich.


nach oben
 

Volkshochschule Oberschwaben

Geschäftsstelle Aulendorf

Rathaus/Schloss,
Hauptstraße 35
88326 Aulendorf

E-Mail & Internet

info@vhs-oberschwaben.de

Telefon & Fax

Telefon: 07525/923934-0
Fax: 07525/92393490

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG