Selbstverteidigung für Senioren

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 16. Oktober 2020 15:00–17:15 Uhr

Kursnummer 202-10526S
Dozent Axel Graser
Datum Freitag, 16.10.2020 15:00–17:15 Uhr
Gebühr 16,50 EUR
Ort

88326 Aulendorf, Hauptstraße 35, vhs im Schloss, Alter Lesesaal
Hauptstraße 35
88326 Aulendorf

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Unsicherheit, Angst vor unangenehmen oder gar gefährlichen Begegnungen und Situationen, in denen man sich bedroht fühlt, sind inzwischen leider keine Seltenheit mehr. Und das gilt längst nicht mehr nur in Großstädten. Vor allem ältere Menschen und Frauen fühlen sich zunehmend bedroht.
Wie soll man sich verhalten? Wie kann man einer gewaltbereiten Person begegnen? Wie sich schützen.
"Ein vermiedener Kampf ist ein gewonnener Kampf" sagte schon Konfuzius. Was aber, wenn eine Auseinandersetzung - vor allem eine tätliche Auseinandersetzung - nicht vermieden werden kann?
Der Kursleiter kann auf eine lange Erfahrung in verschiedenen Kampfsportdisziplinen zurückblicken und ist Träger des Schwarzen Gürtels in Ju Jutsu. Inzwischen gehört er selber zur Altersgruppe "70Plus". Die Erfahrung zeigt, dass selbstsicheres und ruhiges Auftreten, ohne dabei aggressiv zu wirken, der wirksamste Weg ist, um eine körperliche Auseinandersetzung zu vermeiden. Der Kurs zeigt Ihnen, wie Sie sich durch "richtiges" Verhalten davor schützen können, Sie lernen aber auch einfache Selbstverteidigungs-Techniken kennen, die äußerst wirksam sind, auch wenn Sie kein durchtrainierter Kampfsportler sind.


nach oben
 

Volkshochschule Oberschwaben

Geschäftsstelle Aulendorf

Rathaus/Schloss,
Hauptstraße 35
88326 Aulendorf

E-Mail & Internet

info@vhs-oberschwaben.de

Telefon & Fax

Telefon: 07525/923934-0
Fax: 07525/92393490

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG